Rustikal gefasste Holz-Barocktruhe, wohl Deutschland, um 1720

 3.200

Rustikal gefasste Holz-Barocktruhe, wohl Deutschland, um 1720

Lieferzeit: Schnellstmöglich

Vorrätig

Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Rustikal gefasste Holz-Barocktruhe, wohl Deutschland, um 1720

Bemaltes Holz, handgeschmiedetes Eisen
Maße: 78 x 52 x 45 cm (Höhe x Breite x Tiefe)
Sehr schöne Patina
Diese aus Holz gefertigte Truhe mit handgeschmiedeten Eisenbeschlägen hat eine wunderschöne Alterspatina, die gerade den Charme dieses Objekts ausmacht, denn genauso muss das in die Jahre gekommene Holz aussehen. Die Bemalung besticht durch die fein ausgeführten Blumen, die sich in den Bögen befinden und die durch die fein gedrechselten Stäbe getrennt werden.
Die Truhe befindet sich in altersbedingtem, gebrauchtem Zustand. Schloss, Schlüssel, Tragegriffe und Innenbeschläge sind aus handgeschmiedetem Eisen. Die Originalmalerei ist auf der Oberseite der Truhe stark verblasst. Ebenso die Farbe der aufgesetzten zwei Bilderrahmen ist stark abgenutzt. Das Holz an der linken vorderen Ecke der Truhe ist leicht abgestoßen. Rückseitig befinden sind am linken und rechten Rand mehrere Stellen, an denen Einkerbungen und kleine Splitterungen am Holz zu erkennen sind. Die Barocktruhe weist an den oberen Rändern der Seiten mehrere Wurmlöcher auf. Die Truhe misst 78 x 52 x 45 cm (Höhe x Breite x Tiefe).