Bedeutender Kronleuchter, Ende des 19. Jahrhunderts

Lüster mit Geschichte

Lieferzeit: Schnellstmöglich

Vorrätig

Beschreibung

Bedeutender Kronleuchter, Ende des 19. Jahrhunderts

 

Edelste Materialien –  kunstvoll geschliffenes Böhmisches Kristall – mundgeblasene Glastüllen – formvollendet und luxuriös – Neobarock vom Feinsten!

Er hing einst in der Villa San Remo, einer extravaganten Domäne im Dresdner Stadtteil Loschwitz. Erbaut 1895 nach einem Entwurf von F. Berghold im Stil der Neorenaissance. Die sächsische Kronprinzessin  Luise von Österreich-Toskana  soll persönlich diesen Prachtbau in Auftrag gegeben haben. Sie war auch die erste Bewohnerin des herrschaftlichen Sitzes.

Später ging das Gebäude in den Besitz des Fabrikanten Kurt Vogel über, der die Villa 1938 an den berühmten Erfinder der Spiegelreflexkamera Praktiflex, der späteren Practica  Charles A. Nobel verkaufte.

Der lebte hier mit seiner Frau, Sohn John H. Noble und der Familie seiner Schwester.

Nach der Rückübertragung an die Familie Nobel in den 1990´er Jahren wurde der Kronleuchter veräußert.

Dem Zeitgeist entsprechend wurde der Kronleuchter den barocken Formen nachempfunden, und ist somit dem Neobarock zuzuordnen.

Zur Verwendung kamen hier nur edelste Materialien. Kunstvoll geschliffenes Böhmisches Kristall ist hier in einer äußerst eleganten Art und Weise verknüpft und gibt dem Leuchter ein luxuriöses aber dennoch sehr elegantes Aussehen.

Der geschichtsträchtige Lüster wurde aufwendig restauriert, neu elektrifiziert und ist zu Transportzwecken zerlegbar.

 

Lüster Neobarock Ende 19. Jahrhundert

Anzahl Brennstellen: 21 (20 x E14, 1x E27)

D: 110 cm

H: 155 cm

Gewicht: ca. 120 kg

Preis: auf Anfrage

  • Auswahl erforderlich: Bevor ein neuer Vorschlag unterbreitet wird, bitte die obigen Produktmöglichkeiten auswählen.
  • Vorschlag gesendet! Ihr Vorschlag ist eingegangen und wird so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Fehler: Beim Senden Ihres Vorschlages ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal. Wenn das Problem weiter besteht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Preisvorschlag abgeben

Um ein Angebot zu machen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:






Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen …